Das Starten eines YouTube-Kanals kann Sie reich machen. Einige YouTuber verdienen jedes Jahr Millionen von Dollar auf YouTube.
Die meisten dieser YouTuber haben Hunderttausende von Abonnenten angesammelt. Einige dieser Influencer haben Kanäle gestartet, die auf über 1 Million Abonnenten angewachsen sind. 

Sie brauchen keine Millionen von Abonnenten, um ein Vollzeiteinkommen auf der Plattform zu erzielen. Wenn Sie jedoch zusätzliche Abonnenten gewinnen, erhöhen Sie Ihre Chancen. Wenn Sie lernen möchten, wie man auf YouTube wächst, haben Sie Glück. Wir werden YouTube-Marketingstrategien behandeln, die sich um soziale Medien drehen. 

 

Bewerben Sie jedes Video

Jedes Mal, wenn Sie ein neues Video veröffentlichen, teilen Sie es auf Ihren Social-Media-Konten. Wenn Sie einen zusätzlichen Boost erhalten, wird die Leistung Ihres Videos verbessert. 

Du brauchst kein ausgefallenes Copywriting, um jedes Video zu promoten. Sie können den Titel und den Link des Videos kopieren und einfügen. Dieser Ansatz macht es einfacher, jedes neue Video mit Ihrem Publikum zu teilen.

Wenn Sie mehr Videos erstellen, erstellen Sie immergrüne Inhalte. Dieser Inhalt bleibt über Jahre statt über Tage hinweg relevant. 
Planen Sie Social-Media-Posts, um die Evergreen-Videos für den Restverkehr zu bewerben. Sie können die Videos, die Sie vor Jahren veröffentlicht haben, weiterhin teilen. Manche Leute werden es zum ersten Mal sehen und aus dem Inhalt lernen.

 

Videoclips bewerben

Die Bewerbung jedes Videos ist eine ausgezeichnete YouTube-Marketingstrategie. Wenn Sie für Videoclips werben, erzielen Sie mit demselben Inhalt mehr Reichweite. Einige YouTuber suchen nach einminütigen Videoclips, um sie in den sozialen Medien zu bewerben. Der Call-to-Action ermutigt die Follower, sich den Rest des Videos auf YouTube anzusehen.

Kurze Videoclips geben den Leuten einen kleinen Einblick in Ihr Video. Zuschauer geben Ihnen gerne eine Minute ihrer Zeit, um einen Clip anzuschauen. Sie können sich dann entscheiden, den Rest Ihres Videos anzusehen.

Die Verwendung relevanter Social-Media-Hashtags hilft Ihren Beiträgen, sich über Ihr Publikum hinaus zu verbreiten. Sie können auf einer Plattform wachsen und neue Follower auf Ihren YouTube-Kanal leiten.

 

Posten Sie verschiedene Arten von Inhalten

Wenn Sie andere Inhalte in Ihre Social-Media-Strategie einfließen lassen, heben sich Videos hervor. Wenn Sie nur Videos posten, fügen sie sich in Ihre anderen Videobeiträge ein. Teilen Sie motivierende Zitate und Bilder, um Ihre Social-Media-Strategie aufzumischen. Diese Initiative wird Ihnen helfen, auf anderen Social-Media-Plattformen zu wachsen.

Jede YouTube-Werbung gewinnt an Bedeutung, da mehr Follower jeden Beitrag sehen. Das Posten verschiedener Arten von Inhalten bietet Ihnen mehr Möglichkeiten zum Posten. Manche YouTuber posten nur in sozialen Medien, wenn sie ein neues Video veröffentlichen.

Dieser häufige Fehler macht Sie in den sozialen Medien weniger aktiv. 


Wenn Sie Ihre Social-Media-Aktivitäten erhöhen, erinnern sich Follower an Ihre Inhalte. Einige werden sich inspiriert fühlen, Ihr Profil ohne Aufforderung anzuzeigen.

 

Präsentiere deinen YouTube-Kanal-Link in deiner Biografie

Leute besuchen deine Social-Media-Biografie, um zu erfahren, was du tust. Die Aufnahme deines YouTube-Kanals in deine Biografie hilft Followern, deinen Kanal zu entdecken. Manche Leute ziehen es vor, auf ihre Websites zu verlinken.

Wenn Sie YouTube-Werbung priorisieren möchten, speichern Sie diese Stelle für den YouTube-Kanallink.
Sie können den Link zum YouTube-Kanal ändern und das automatische Abonnieren aktivieren. Diese Funktion zeigt ein Pop-up an, das den Zuschauer zum Abonnieren auffordert.

Auch wenn sich jemand nicht sofort abonniert, kann er sich in Zukunft erinnern.

 

Erstellen Sie eine Videoserie

Eine YouTube-Marketingstrategie deckt jeden Teil der Zuschauererfahrung ab. Ausgangspunkt ist die YouTube-Werbung.
Wenn Sie jemanden dazu gebracht haben, Ihr Video anzusehen, wie können Sie sicherstellen, dass er wiederkommt, um mehr zu erfahren? Das Posten wertvoller Videos hilft, aber viele YouTuber veröffentlichen bereits großartige Inhalte.

Optimierung von Videos erhöht Ihre Sichtbarkeit, aber Sie können auch eine Videoserie erstellen. Eine Videoserie gibt Zuschauern einen Grund, sich mehr von Ihren Inhalten anzusehen. Sie können in Ihrem ersten Video einen unglaublichen Wert liefern. Erwähnen Sie dann, dass Sie in Ihrem nächsten Video zusätzliches Material behandeln werden.

Videospielentwickler erstellen oft eine Serie, in der sie ein bestimmtes Spiel schlagen. Wenn dir ihr erstes Video gefällt, wirst du die Serie wahrscheinlich weiter sehen. Wenn Sie weitere Videos innerhalb der Serie erstellen, verweisen Sie auf frühere Videos. Sprechen Sie über das, was Sie behandelt haben, oder teilen Sie Highlights aus früheren Videos. 

Wenn sich jemand Ihre Videos ansieht, laden Sie ihn ein, sich durch Ihre Inhalte zu blättern. Videoserien helfen, das Binge-Watching zu fördern.

 

Kontakt zu Mitarbeitern aufnehmen

Social Media ist eine großartige Ressource, um Verbindungen herstellen. Einige soziale Netzwerke bieten YouTube-Erstellern einen einfacheren Zugang.
Sie können mit diesen YouTubern in Kontakt treten und sich über eine zukünftige Zusammenarbeit austauschen.

Holen Sie sich Ihre erste Zusammenarbeit mit einem ähnlichen YouTube-Kanal. Etablierte YouTuber arbeiten fast nie mit neuen YouTubern zusammen. 
Jede Zusammenarbeit stellt Sie vor ein neues Publikum.

Soziale Medien können Ihnen dabei helfen, Mitarbeiter zu finden und mit ihnen zu sprechen. Wenn Sie jedes Jahr einige Kooperationen durchführen, können Sie das Wachstum Ihres YouTube-Kanals schnell beschleunigen.

 

Interagieren Sie mit den Inhalten anderer Personen

Nachdem Sie für sich selbst gepostet haben, beschäftigen Sie sich mit den Inhalten anderer Personen. Nur wenige Leute nehmen sich die Zeit, nachdenkliche Kommentare zu den Inhalten anderer zu hinterlassen. Durchdachte Kommentare können Ihnen jedoch helfen, an Zugkraft zu gewinnen.


Diese Traktion wird neue Social-Media-Follower hervorbringen. Wenn Sie Ihren YouTube-Kanallink in Ihre Biografie aufnehmen, klicken neue Follower auf den Link und abonnieren.

 

YouTube-Marketing in sozialen Netzwerken

Das Wachstum auf jeder Social-Media-Plattform führt zu einem Wachstum des YouTube-Kanals. Neue Follower werden zu Ihrem Kanal wechseln. Jeder deiner YouTube-Werbeposts wird eine bessere Leistung erbringen und neue Follower anziehen. Der Wachstumszyklus wird sich fortsetzen, wenn Sie neue Inhalte veröffentlichen und auf Ihr Publikum hören. 

Das Posten in sozialen Medien kann nervig werden. Es ist nicht einfach, so oft vor dem Publikum zu stehen. Vielleicht möchten Sie die Social-Media-Beiträge delegieren. Wenn Sie Zeit sparen möchten, lassen Sie uns Ihre Social-Media-Beiträge für Sie erstellen. Sehen Sie sich unsere Pakete an um herauszufinden, wie wir Ihnen helfen können.