5 Tips to Boost Your TikTok Video Views and Grow Your Account - 24HourViews

5 Tipps, um Ihre TikTok-Videoaufrufe zu steigern und Ihr Konto zu erweitern

Egal auf welcher Plattform Sie sich befinden, Sie möchten so viele Menschen wie möglich erreichen und sich mit ihnen verbinden, insbesondere wenn Sie Ihre Marke ausbauen und Ihren Umsatz steigern möchten. Wenn Sie hoffen, Ihre TikTok-Videoaufrufe in die Höhe schnellen zu lassen, dann ist es an der Zeit, Ihr Spiel mit diesen fünf Tipps zu verbessern, die Ihnen dabei helfen werden, Ihre TikTok-Videoaufrufe zu steigern und Ihr Konto schneller als je zuvor zu vergrößern!
Was ist TikTok und warum sollte es mich interessieren? Lektüre 5 Tipps, um Ihre TikTok-Videoaufrufe zu steigern und Ihr Konto zu erweitern 6 Minuten Nächste So erhalten Sie Ihre Musik auf TikTok

Egal auf welcher Plattform Sie sich befinden, Sie möchten so viele Menschen wie möglich erreichen und sich mit ihnen verbinden, insbesondere wenn Sie Ihre Marke ausbauen und Ihren Umsatz steigern möchten. Wenn Sie hoffen, Ihre TikTok-Videoaufrufe in die Höhe schnellen zu lassen, dann ist es an der Zeit, Ihr Spiel mit diesen fünf Tipps zu verbessern, die Ihnen dabei helfen werden, Ihre TikTok-Videoaufrufe zu steigern und Ihr Konto schneller als je zuvor zu vergrößern!

 

1) Erstellen Sie ansprechende Inhalte von hoher Qualität

Indem Sie regelmäßig qualitativ hochwertige Inhalte posten, können Sie im Laufe der Zeit ganz natürlich Follower gewinnen. Um Ihre Videos so schnell wie möglich vor mehr Menschen zu bringen, empfehle ich, täglich nach Hashtags zu suchen, die sich auf Ihre Nische oder Branche beziehen. Wenn Sie beispielsweise daran interessiert sind, über Mode und Schönheit zu bloggen, suchen Sie an einem bestimmten Tag nach #fashion oder #beauty.

Nachdem Sie Ihr Video erstellt haben, stellen Sie Fragen, die die Leute zum Kommentieren anregen. Je mehr Kommentare zu deinen Videos kommen, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie in den Feeds der Zuschauer erscheinen. Um sicherzustellen, dass die Leute Ihre Kommentare tatsächlich sehen, stellen Sie sicher, dass Sie schnell reagieren, wenn jemand auf Ihre Frage oder Ihren Kommentar antwortet. Sie können das Engagement auch steigern, indem Sie die Leute fragen, was sie über andere Videos denken. Zum Beispiel könntest du sagen, dass ich es geliebt habe (das Video über den Hund...), aber ich möchte wissen, was DU davon hältst? Dies gibt ihnen eine Plattform, um ihre eigenen Gedanken zu teilen und gleichzeitig das Bewusstsein für Ihr Video zu schärfen. Achten Sie auch darauf, niemals zu verkaufsfördernd oder eigennützig zu wirken, denn niemand mag einen Spammer!

 

2) Poste mehrmals am Tag

Jede Minute werden Tausende von Videos auf TikTok gepostet, daher kann es für Ihre Videos schwierig sein, wahrgenommen zu werden. Häufiger zu posten ist eine Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie gesehen werden. Erstellen Sie einen Zeitplan – und halten Sie sich daran – um sicherzustellen, dass Sie mindestens zweimal am Tag posten. Posten Sie zur Hauptsendezeit: Jedes soziale Netzwerk hat die Hauptsendezeit, wenn das Engagement am höchsten ist. Auf Facebook, Twitter, Instagram und YouTube ist es normalerweise zwischen 7 und 10 Uhr EST;

Da TikTok in erster Linie eine Musikvideo-App ist, werden Videos an Wochenenden und zur Hauptsendezeit tendenziell häufiger angesehen. Veröffentlichen Sie in diesen Zeiten Ihre besten Inhalte.

Das ist enorm. Das bedeutet, wenn Sie 50 Beiträge in einem Monat veröffentlichen, erhalten Sie von TikTok den VIP-Status, sodass Ihre Videos automatisch ohne Ton abgespielt werden können. Das ist massiv. Mehr Aufrufe = mehr Follower = mehr Wachstum. Da die Leute deine Videos außerdem nicht überspringen können, wenn sie stummgeschaltet sind, erhältst du auch mehr organische Aufrufe von ihnen.

 

3) Konzentrieren Sie sich auf die Interaktionsraten von Videoposts

Das Erweitern Ihres Kontos auf TikTok ist genau wie das Erweitern jedes anderen sozialen Netzwerks. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie ansprechende Videos posten, die Ihren Followern gefallen werden. Konzentrieren Sie sich zweitens auf die Post-Engagement-Verhältnisse – die Anzahl der Aufrufe, die ein Video erhält, im Vergleich zu der Anzahl der Likes oder Kommentare, die es hat. Wenn eines deiner Videos 100 Aufrufe mit 50 Likes und 0 Kommentaren erhält, ist das kein großartiges Engagement! Diese Art von Low-Engagement-Video wird auf TikTok nicht mehr Follower für Sie anziehen. Wenn Sie jedoch ein anderes Video gepostet haben, das 500 Aufrufe mit 200 Likes und 50 Kommentaren erhalten hat, reden wir jetzt! Das bedeutet, dass viele Menschen Ihre Inhalte sehen und gleichzeitig ein aktives Interesse an dem haben, was Sie tun.

Im Allgemeinen ist es am besten, sich auf das Posten von Videos zu konzentrieren, die eine Engagement-Rate von mindestens 10 % oder mehr erzielen . Wenn Sie gerade erst anfangen, versuchen Sie es mit etwa 5 %. Dies ist eine gute Balance zwischen der Sicherstellung, dass die Leute Ihre Inhalte sehen, und der Sicherstellung, dass Ihre Videos gut genug sind, um ein paar Likes und Kommentare zu erhalten. Konzentrieren Sie sich darauf, Post-Engagement-Verhältnisse von über 10 % zu erreichen, und sorgen Sie sich später darum, die Anzahl Ihrer Follower zu erhöhen!

Konzentrieren Sie sich darauf, Post-Verhältnisse von 10 % zu erreichen, um viral zu werden, mehr Follower zu gewinnen, Ihre Marke aufzubauen, und Aufmerksamkeit erregen. Sie können jederzeit zurückgehen und neue Videos posten, wenn Sie keine Ergebnisse sehen.Diese Ergebnisse werden jedoch erst erzielt, wenn Sie sich auf Video-Post-Engagement-Verhältnisse von über 10 % konzentrieren!

 

4) Kommunizieren Sie mit Ihren Followern

Eine von vielen Möglichkeiten, wie Sie mehr Follower auf Ihrem TikTok-Konto gewinnen können, besteht darin, mit Personen zu kommunizieren, die Ihnen folgen. Dies trägt dazu bei, das Bewusstsein dafür zu schärfen, wer Sie sind und woher Ihre Beiträge stammen, was wiederum mehr Menschen interessieren wird was du teilst. Kommunikation muss nicht nur über Worte erfolgen; Emojis, Bilder, Videos, Musik, so ziemlich alles ist erlaubt, solange es eine Botschaft vermittelt.

Eine andere Möglichkeit, mit Ihren Followern zu kommunizieren, ist das Antworten auf Kommentare. Wenn Ihnen jemand eine Frage stellt oder eine Aussage macht, ist es genau wie im wirklichen Leben keine gute Idee, ihn zu ignorieren oder so zu tun, als ob er nicht existiert.

 

5) Werben Sie für Ihren TikTok-Videobeitrag

Wenn Sie möchten, dass Ihr Videobeitrag auf TikTok viral wird, müssen Sie zuerst viele Leute dazu bringen, ihn sich anzusehen. Dies kann geschehen, indem Sie für bezahlte Werbung bezahlen oder einen starken Call-to-Action erstellen, der die Zuschauer dazu ermutigt, mit Ihrem Beitrag zu interagieren. Denken Sie daran, dass diese Strategien keine Ergebnisse garantieren, daher ist es dennoch wichtig, Ihre Videos zu Inhalten zu entwickeln, die für Zuschauer attraktiv genug sind, denen keine Anreize geboten werden.

Im Durchschnitt gibt es beispielsweise 4.500 jeden Tag neue bezahlte Videoaufrufe auf TikTok in Nordamerika. Ein großer Teil dieser Aufrufe – über die Hälfte – wird organisch von einzelnen Benutzern verdient, die nach Inhalten gesucht haben, die ihnen gefallen, oder durch Gespräche mit ihren Followern. Nur ein Viertel stammt aus gesponserten Videos, die Marken oder Prominente dafür bezahlen, vor Nutzern platziert zu werden, die ihnen bereits folgen. Sie können Ihre eigene Platzierung verbessern, indem Sie nachverfolgen, welche Arten von Beiträgen gut ankommen, wenn Sie sie bewerben; Verdoppeln Sie dann, was funktioniert, damit Sie im Allgemeinen mehr Aufrufe erhalten.